Sprache
Google+
Hotel Lindenhof Ramsau
Hotel in Ramsau am Dachstein, Österreich
Familie beim Skifahren am Dachstein © Herbert Raffalt

Unverbindlich anfragen

Gerne erstellen wir Ihnen ein
individuelles Angebot.
Anreisedatum wählen
Abreisedatum wählen

Winterurlaub

Sommer- und Winterurlaub in Ramsau am Dachstein

Im Winterurlaub im Hotel Lindenhof in Ramsau am Dachstein beginnt das Schneevergnügen direkt vor der Haustüre - sowohl der Panoramaweg für Winterwanderer als auch die Sonnenloipe für Langläufer führen direkt am Hotel vorbei.

Ramsau am Dachstein ist der ideale Ferienort für Winterportler jeden Alters. Das Angebot reicht von Langlaufen, Skifahren und Schneeschuhwandern bis zur romantischen Pferdeschlittenfahrt oder herrlichen Skitour.

Langlaufen

in Ramsau am Dachstein

Langlaufen

Fast direkt vor dem Hotel Lindenhof steigen Sie in das perfekt präparierte, 220 Kilometer lange Loipennetz in der Ramsau am Fuße des Dachsteins ein. Ein besonderes Service ist die beleuchtete Nachtloipe, die jeden Abend bis 21 Uhr in Ramsau Ort geöffnet hat. Daneben gibt es eine eigene Kinderloipe, in der die jüngsten Langläufer ihre ersten Versuche auf den zwei Skiern machen ... und das in jener Region, in der 1999 Alois Stadlober, Christian Hoffmann, Markus Gandler und Mikhail Botwinov die Gold-Medaille der österreichischen Staffel bei der Nordischen Weltmeisterschaft gewonnen haben. In der Ramsau finden auch immer wieder Nordische Bewerbe statt, die von der Bevölkerung mit großer Begeisterung unterstützt werden.
Langlaufen in Ramsau/Dachstein © Schladming-Dachstein_raffalt

Skifahren & Tourengehen

Die Ramsau liegt mittendrin in der 4-Berge-Skischaukel Hauser-Kaibling, Planai (Schladming), Hochwurzen und Reiteralm sowie im Herzen von Ski amadé. Nur rund 250 Meter vom Lindenhof entfernt wartet ein kleines Skigebiet mit Skischule und Übungshang auf die Ski-Neulinge.

Der Dachstein-Gletscher zählt das ganze Jahr über zu den beliebtesten und vor allem schneesicheren Skigebieten für alle Skifahrer. Insgesamt versprechen 16 Liftanlagen ein perfektes
Skifahren in der Ramsau ... und danach laden zahlreiche gemütliche Hütten zu einem geselligen Besuch ein.

Auch Tourengeher und Tiefschnee-Liebhaber finden in der Ramsau genügend Strecken mit unterschiedlichen Ansprüchen. Ein besonderes Erlebnis für Tourengeher und Schneeschuhwanderer ist die Mondscheintour ins Almengebiet (und wer einen Schlitten dabeihat, kommt danach ganz bequem und rasch wieder ins Tal).
Skifahrer auf der Skipiste in der Skiregion Schladming-Dachstein © Schladming-Dachstein
Almenlandschaft © Schladming-Dachstein_raffalt
Skitour Ramsau © Schladming-Dachstein_raffalt

Pferdeschlittenfahrten & Rodeln

Sie bewegen sich lieber sitzend den Berg hinunter oder die Wege entlang? Dann sind wahrscheinlich die Rodelstrecken in der Ramsau sowie romantische Fahrten mit der Pferdekutsche das Richtige für Sie! Sogar unvergessliche Kutschenfahrten unter Sternenhimmel sind möglich.
Unverbindliche anfrage
Pferdeschlittenfahren in Ramsau am Dachstein

Und noch mehr Winterspaß

Mit Schneeschuhen in die unberührte Winterlandschaft wandern oder lieber mit einem alpinen Fat-Bike (schneetaugliches Mountainbike) durch die Ramsauer Winterlandschaft kurven? Bei einem 1-Tages-Kurs können Sie mit einem Ramsauer Berg- & Skiführer einen „Tiefschneepass“ erwerben. Dabei erlernen Sie die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände und ihre Anwendung für den Aufenthalt im Schnee abseits der Pisten sowie die wichtigsten Regeln kennen – Was brauche ich? Wie verwende ich es? Einschätzen der Lawinengefahr und vieles mehr. Noch mehr Vorteile und Angebote bietet Ihnen die Ramsauer WinterCard.
Steirischer Bodensee im Winter © TV Haus-Aich-Goessenberg_Bernd Huber
Spaß im Schnee © Schladming-Dachstein
Rodeln in Ramsau am Dachstein
zum Start

Die Beschreibung des nächsten Bildes ist:.

Der Kopfbereich

Titel des vorigen Bildes

Titel des nächsten Bildes

Sie befinden sich in diesem Dokument

Sie befinden sich auf einer Unterseite dieses Links

Zum Öffnen weiterer Menüpunkte hier klicken